VT20 überzeugt

AVIVOX setzt auf VT20 Line-Array Systeme

Bereits 2015 begann die Firma AVIVOX Event- und Kongresstechnik GmbH aus der Schweiz damit, verschiedene Linearrays mittlerer Größe für sich zu evaluieren und den Markt zu beleuchten. Ziel war es, ein leistungsfähiges und dennoch wirtschaftliches System für verschiedenste Anforderungen zu finden. Das neue Beschallungssystem sollte nicht nur akustisch höchsten Ansprüchen gerecht werden, sondern zugleich flexibel einsetzbar sein und einen möglichst breiten Anwendungsbereich abdecken.

Schon nach einem ersten Hörtest des VT20 Line-Array Lautsprechers auf einem Festival im Jahr 2015, war das System ein Favorit von Geschäftsführer Roger Büchler und seinen Tontechnikern. Diesen ersten Eindruck haben schließlich auch intensivere Tests und Vergleiche bestätigt. Mit den gesammelten Erfahrungen stand schnell fest: AVIVOX wird zukünftig auf das VT20 System von ProAudio Technology setzen.

„Ich habe mich für ProAudio Technology entschieden, weil ich mit geringem Materialeinsatz herausragende Qualität und Pegel erreichen kann. Dies zieht sich stringent durch die gesamte Produktpalette und macht das System deshalb auch wirtschaftlich interessant. Es ist beispielsweise schier unglaublich, mit einem Speakon-Kabel (also 2 Kanäle) 8 Stück VT20 betreiben zu können. Das und die anderen Faktoren haben mich überzeugt!“

Roger BüchlerGeschäftsführer der AVIVOX GmbH