Lautsprecher Eventtechnik

CASCH Sound & Light überzeugt von Handling, Klang und Support

Wenn es um professionelle Beschallungstechnik geht, macht Armin Schäffer und seine Crew keine Kompromisse. Viele Jahre hat CASCH Sound & Light mit großen und potenten, aber auch schweren Horntopteilen gearbeitet und war seit längerem auf der Suche nach einer modernen Lösung. Viele Line-Arrays können nicht ohne weiteres große Hörner ersetzen. Oftmals fehlt es an der akustischen Direktheit. Für Armin Schäffer stehen neben der akustischen Leistungsfähigkeit eine sehr gute Handhabbarkeit und hohe Zuverlässigkeit im harten Alltag im Fokus.

Nach einem ersten Test auf einer Open-Air-Veranstaltung im Sommer 2017 entschied sich Armin Schäffer schließlich für das VT16 Line-Array mit VS18 Subwoofern und 20.4-DSP Systemverstärkern. Ausschlaggebend dafür waren die Effizienz, Performance und das einfache Handling des VT16 Systems.

„Zu einem guten PA-System zählt nicht nur ein lebendiger Sound, sondern auch eine benutzerfreundliche Bedienung. Das VT16 in Kombination mit VS18 Bässen besticht in all diesen Punkten und stellt zusammen mit dem Herstellersupport ein hervorragendes Beschallungssystem dar. Der Auf- und Abbau geht super einfach und schnell. Ein Stereo-Set aus 2 x 6 VT16 und 2 x 4 VS18 geht an einem 20.4-DSP Amp mit einem Schukostecker. Irre!! Die VS18 erzeugen satte Bässe mit gleichmäßigem Frequenzgang. Das VT16 System überzeugt mit seiner Linearität und Reichweite. Ich wundere mich immer wieder, was aus den schwarzen Kisten rauskommt und wie wenig Material man braucht, gerade im Verhältnis zur Größe der zu beschallenden Fläche. Wir sind stolz und guter Dinge, mit dem System für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Ein Lob an die Entwickler und die Preisgestalter, denn es bleibt bezahlbar. Danke an ProAudio Technology.“

Armin SchäferGeschäftsführer von Casch Sound & Light