CK setzt auf ProAudio Technology

Über 100 ProAudio Technology Lautsprecher im Bestand bei CK Veranstaltungstechnik

Mit dem in 2018 angeschafften VT16 System steigt der Bestand bei CK Veranstaltungstechnik auf über 100 ProAudio Technology Lautsprecher. 36 VT16 & VT20 Topteile mit insgesamt 44 zugehörigen Subs bilden eine gute Basis für das VT-Netzwerk im Rhein-Main-Gebiet.

Das VT16 reiht sich nahtlos in den Materialpark und den Systemgedanken ein: Es sorgt zusammen mit den vorhandenen ProAudio Technology Systemen für noch mehr Flexibilität im Rental-Alltag.

„Seit 2012 setzen wir erfolgreich das Material von ProAudio Technology ein und somit begleiten wir die Entwicklung der Firma schon seit Beginn an. Wir wachsen quasi gemeinsam. 2015 kam das VT20 Line-Array-System mit VS18 Subwoofern hinzu, welches stetig erweitert wurde. Nun war es die logische Konsequenz, auch die ersten 12 Scheiben des kleineren VT16 Line Arrays anzuschaffen. Testeinsätze zuvor haben gezeigt, wie direkt dieses System spielt, wie gut es auflöst und welchen Pegel die kleinen 21kg leichten Schachteln erzeugen können. Zudem bietet es unseren Kunden eine preiswerte Alternative zum VT20 Line-Array, bei gleichzeitig deutlich reduziertem Transportaufwand.

ProAudio Technology steht für durchdachte Systeme mit hervorragendem Service und einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Alle Systeme lassen sich flexibel einsetzten. Sowohl bei live Rock ’n’ Roll als auch bei Techno-Events oder auch Gala. Immer hervorragende Ergebnisse. Wir sehen täglich dabei zu, wie sich die Marke mehr und mehr am Markt etabliert und freuen uns, ein Teil davon zu sein – jetzt auch mit VT16.“

Christopher KlarGeschäftsführer, CK Veranstaltungstechnik